Andreas Hopmann - Training & Beratung | Controlling | Jugendhilfeplanung & Sozialplanung | Szenario-Technik

Bild Andreas Hopmann - Training, Prozessbgeleitung, Szenario-Technik

Andreas Hopmann, * 1969, Vater zweier Söhne, ist Trainer und Organisationsberater.
Im Hauptberuf leitet er die Zentrale Fortbildungsstelle des LVR-Landesjugendamtes Rheinland in Köln, dort ist er auch für die Jugendhilfeplanung und die Projektförderung zuständig. Seit mittlerweile mehr als zwei Jahrzehnten ist er als Referent, Autor und Berater u. a. zu den Themen handlungsorientiertes Controlling, Planung und Steuerung der Jugendhilfe und Strategieentwicklung (Szenario-Technik) tätig. Die Moderation von kleinen und großen Tagungen – seit einiger Zeit auch im virtuellen Raum – ergänzt seine fachlichen Tätigkeiten. Arbeitsschwerpunkte: Controlling im Jugendamt, Entwicklungsprozesse in Organisationen, Planung und Steuerung sozialer Dienstleistungen, Jugendhilfeplanung, strategische Planung, Szenario-Technik.

Kompetenz-Mix:

  • Studium angewandte Sozialwissenschaften (Abschluss Dipl.-Sozialarbeiter)
  • Studium Wirtschaftswissenschaften
  • Weiterbildung Systemische Organisationsberatung (WIBK)
  • jahrelange Berufserfahrung in der Jugendhilfe- und Sozialplanung
  • Erfahrung in Training, Fortbildung und Beratung seit 2000
  • über zehn Jahre Erfahrung als Führungskraft in Personalverantwortung
  • Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Systemische Organisationsberatung (GSOB)
  • Andreas Hopmann ist Wortpate für das Wort "handlungsorientiert" (www.wortpatenschaft.de)

© Andreas Hopmann 2021 - 2021 www.hopmanns.de